Für Früh-Aufsteher wird es in adventlichen Meditationen mit Musik und guten Texten ein Erlebnis sein, das Licht des Advent zu entdecken.

Die Termine zum Innehalten sind der 4.12 - Licht im Dunkel der Nacht, der 11.12. Offen für das Licht und der 18.12. mit Wege ins Licht jeweils um 6.00 h morgens in der katholischen Kirche sein. Im Anschluss wird jeweils ein gemeinsames Frühstücke in das Licht des Tages im Gemeindezentrum eingeladen.

 

Also, ….wer die Möglichkeit, die Lust hat, nach Schwaikheim zu fahren ….